​​Gewinn Gesundheit ® 

RHEIN KREIS NEUSS

Medizinische Intervention gegen Gewalt – ein Projekt der Frauenberatungsstelle FhF e.V. Neuss

Das Programm wird in 5 Regionen in NRW zeitgleich umgesetzt und bezieht sowohl den ambulanten ärztlichen als auch den klinischen Versorgungsbereich in ein regionales Versorgungsnetz zur Behandlung gewaltbedingter Gesundheitsfolgen ein. Die Regionen sind: Bielefeld, Rheinisch- Bergischer Kreis, Kreis Siegen- Wittgenstein, Wuppertal und der Rhein Kreis Neuss.

 

​Gewinn Gesundheit ist ein Programm zur medizinischen Intervention gegen Gewalt an Frauen. ​

Unsere Ziele:

  • die gesundheitliche Versorgung
    zu verbessern
  • die Zusammenarbeit von Gesundheitsbereich
    und Hilfereinrichtungen zu stärken
  • Ärzte und Ärztinnen als Vertrauenspersonen
    zu sensibilisieren und zu qualifizieren

​Die Frauenberatungsstelle Neuss

​Als Koordinationsstelle dieses Programms wurden und werden von hier aus Ärztinnen und Ärzte, Krankenhäuser und weiteres medizinisches Fachpersonal als Kooperationspartnerinnen und -partner geworben, um sich für den Umgang mit Gewaltopfern vertiefend zu qualifizieren.
​Durch Fortbildungen werden sie unterstützt, Gewalt frühzeitig zu erkennen, die Patientinnen fachgerecht zu behandeln und gezielt an
​spezialisierte Hilfereinrichtungen weiter zu vermitteln. Praxiserprobte ​Arbeitshilfen erleichtern das Erkennen einer Gewaltbelastung und
​informieren Betroffene über Hilfsmöglichkeiten.

 

Rufen Sie an!

Gerne erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen Lösungen:  02131  27 13 78